Schwarzbuch Inklusion

Mit dem Schwarzbuch Inklusion wollen wir kurz vor der Bundes- und
Landtagswahl September 2013 am Beispiel des Schulbereichs im Bundesland Hessen darstellen, wie im Bildungsbereich strukturell erschwert und/ oder verhindert wird,dass das Recht auf inklusive Bildung in Hessen umgesetzt wird.

Bloggen

Hier finden Sie Aufzeichnung zur Verhinderung der gemeinsamen Erziehung von Kindern  mit denen die besondere Bedürnisse haben.

pga_schwarzbuch_inklusion_web

Mit dem Schwarzbuch Inklusion wollen wir kurz vor der Bundes- und
Landtagswahl September 2013 am Beispiel des Schulbereichs im Bundesland Hessen darstellen, wie im Bildungsbereich strukturell erschwert und/ oder verhindert wird,dass das Recht auf inklusive Bildung in Hessen umgesetzt wird. Vor dem Hintergrund
der von der Bundesrepublik Deutschland bereits 2009 verabschiedeten UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) sollen anhand konkreter Fälle offener oder verdeckter Hindernisse systematische Probleme in der Umsetzung inklusiver Bildung im vorliegenden Schwarzbuch dargestellt werden. Exemplarisch werden hier v.a. von
Eltern behinderter Kinder, aber auch von Schulen benannte, mit den Forderungen der UN-BRK unvereinbare Probleme im Zusammenhang mit der Einführung inklusiver Bedingungen im Schulbereich aufgeführt und auf ihre Hintergründe hin beleuchtet.
Damit sollen die Erwartungen und Herausforderungen, vor allem aber auchauftretende Probleme in der Umsetzung inklusiver Bildung öffentlich gemacht unddiskutierbar werden.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s