Pflegenotstand

Panorama

„Team Wallraff“

Enthüllungsjournalist Günter Wallraff hat sein Team mit versteckter Kamera in deutschen Krankenhäusern recherchieren lassen. Die Ergebnisse sind schockierend

12.01.16

Die Nerven in Deutschlands Krankenhäusern liegen blank

Mangelnde Hygiene, überfordertes Personal und Arbeiten wie am Fließband: Eine Undercover-Reportage von Günter Wallraff zeichnet ein erschreckendes Bild von der Situation in deutschen Kliniken.(…)

Überall wird gespart – auf Kosten des Personals und der Kranken

Als dramatisch bezeichnen Wallraff und Osterhaus auch, dass es bei der Aufnahme von Notfällen häufig zu bedrohlichen Engpässen kommt, weil es an Personal mangelt. Erlebt hat Osterhaus dies bei ihrem Praktikum in dem Wiesbadener Klinikum. Dort sei es immer wieder zu „Situationen, die nur ganz knapp gut ausgehen“ gekommen, berichtet sie.

Das Resümee der Recherchen fällt ernüchternd aus. „Überall wird gespart – auf Kosten der Menschen, die dort arbeiten, und auf Kosten der Kranken“, fassen die Reporter zusammen. „Nun ist die Politik gefordert“, appelliert Günter Wallraff. Für seinen Film hätte er eigentlich auch gerne Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) befragt. Der aber hat aus Termingründen abgesagt. Die Diskussion über die Zustände in den Krankenhäusern dürfte jedoch sowieso ein Dauerthema bleiben.

Lesen Sie Auch: PEPP- Pflegeschlüssel Psychiatriepflegeschluessel/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s