Der Brexit und Teilhabe

https://www.bizeps.or.at/brexit-folgen-selbstbestimmt-leben-bewegung-ist-schwer-getroffen/

ENIL bedauert Brexit

„Von den europäischen Grundwerten wie Nicht-Diskriminierung, Menschenrechte und Freizügigkeit sollte jeder Mensch profitieren, auch behinderte Menschen in Großbritannien und ihre Angehörigen“, hieß es in einer Stellungnahme von European Network on Independent Living (ENIL).

Die Nachricht, dass Großbritannien sich entschieden hat, aus der EU auszutreten, hätte bei ENIL-Aktivisten Trauer, Unglaube und Niedergeschlagenheit ausgelöst. Man hoffe, dass der Brexit eine konstruktive Debatte auslösen werde, die zu einem sozialeren Europa und einem positiven Einfluss auf Menschenrechte und die Lebensbedingungen führt.

Man sei extrem besorgt darüber, dass behinderte Menschen in Großbritannien nun schlechter gestellt seien und durch weitere Einsparungen betroffen sein könnten.(…)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s