unabhängige Beratungsstellen

Beratungsstellen, kurz EUTB sind Anlaufstellen mit Peerberatung. Derzeit werden die benannt die eine Förderung erhalten. Teilhabeberatung Zugang zu allen Fragen Beratungsstellen der EUTB Suchmenue nach Postleitzahl ,  allgemeine  Such und Findeportal im Internet:   Teilhabeberatung     Das barrierefreie Internetportal unabhängige Beratungsstellen weiterlesen

persönliches Budget

Link:  /persoenliches-budget Persönliches Budget Vorweg möchten wir sagen, dass wir Sie beim kompletten Antragsprozess auf Persönliches Budget unterstützen und wenn Sie es möchten auch die kompletten Verhandlungen und Korrespondenzen mit den Sozialträgern kostenfrei für Sie übernehmen. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass der Antragsprozess auf Persönliches Budget sehr langwierig und stressig ausfallen kann. Wir vertreten die Auffassung, dass Menschen die auf Unterstützung angewiesen sind, nicht auch noch durch die zumeist zähen Verhandlungen mit den Sozialträgern zermürbt werden sollten. Bundesweit stehen wir Ihnen unter unserer speziellen Beratungsnummer zum Persönlichen Budget  0221-95937663 zur Verfügung. Persönliches Budget Antragsformular Was ist das persönliche Budget eigentlich? Persönliches Budgets … persönliches Budget weiterlesen

Schau dir „Onlinekanzlei deckt Fehler in Hartz IV-Bescheiden auf“  an

Wie #barrierefrei sind #Fernlinienbusse? BSK sucht Mobilitäts-Scouts mit #Behinderung für Testfahrten. Mehr Infos: https://t.co/XYIb0SC1xU — Aktion Mensch e.V. (@aktion_mensch) 22. Januar 2016   online Kanzlei     http://www.radiobremen.de/fernsehen/buten_un_binnen/video93594-popup.html Schau dir „Onlinekanzlei deckt Fehler in Hartz IV-Bescheiden auf“  an weiterlesen

Teilhabe Verhinderung

Teilhabe geht anders! Kommentar von Dr. Sigrid Arnade zum Teilhabestärkungsgesetz Es wirkt schon fast zynisch, dass ein Gesetzentwurf mit dem vielversprechenden Namen „Teilhabestärkungsgesetz“ der Zivilgesellschaft zur Stellungnahme in einer Weise vorgelegt wird, die echte Teilhabe unmöglich macht: Wegen der Corona-Pandemie rät die Kanzlerin über Weihnachten/Silvester 20/21 zu Betriebsferien, die meisten Bürger*innen bleiben im engsten Familienkreis zu Hause. Gerade wird der Tannenbaum geschmückt, da platzt am 22. Dezember der Gesetzentwurf herein, in korrigierter Form erst am 23. Dezember. Wenn die laut Gemeinsamer Geschäftsordnung (GGO) der Bundesregierung angestrebte Rückmeldefrist von mindestens vier Wochen gegeben wäre, ließe sich das notfalls verschmerzen. Nicht aber … Teilhabe Verhinderung weiterlesen

Hilfen Bei Trauma

https://www.refugee-trauma.help/fuer-betroffene/erwachsene/ Informationen für Menschen nach einem Trauma Sie lesen oder hören diese Information, weil Sie wahrscheinlich auf Ihrem Weg hierher oder schon in Ihrer Heimat Erlebnisse hatten, die für Sie sehr bedrohlich oder schmerzhaft waren. Vielleicht mussten Sie extreme Unsicherheiten oder auch Todesängste ausstehen, vielleicht haben Sie Ihnen nahestehende Menschen verloren. Sie haben es geschafft, zu überleben, dabei aber wahrscheinlich sehr extreme Erfahrungen gemacht. Unser Körper und unsere Seele reagieren auf solche Erfahrungen mit Symptomen, die Sie sich vermutlich nicht erklären können. Möglicherweise fühlen Sie sich verändert und verstehen sich selber nicht mehr. Vielleicht sind Sie z.B. traurig oder energielos, … Hilfen Bei Trauma weiterlesen